Wieder eine Probewoche in Görlitz

Und wer versteckt sich unter dem großen Hut? Natürlich Hörbe und Zwottel
Und wer versteckt sich unter dem großen Hut? Natürlich Hörbe und Zwottel

Soeben ist eine weitere Probewoche in Görlitz zu Ende gegangen. Das Figurentheater Donnerknispel hatte Sack & Pack und Hörbe & Zwottel und Bühne & Berge eingepackt und sich auf den weiten Weg nach Sachsen gemacht. Donnerknispel-Chefin Ingrid Schaldach freut sich immer sehr auf die kreative Regieberatung von Anne Swoboda. Gewohnt und gearbeitet wird dann im Zentrum der schönen Görlitzer Altstadt, in einem 450 Jahre alten Tuchmacherhaus. Hier feilen die beiden Frauen dann eine intensive Woche an den Texten, proben Szenen und brüten überraschende Ideen aus. Die Hauptfiguren Hörbe und Zwottel verschwinden dabei manchmal unter ihrem großen Hut. Jaja, alle haben immer großen Spaß bei der Probe.

Aufgepasst: Nur noch zwei Monate bis zur Premiere!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.